Darf ich Energy Drinks bei Bluthochdruck trinken?

You are here:
< All Topics

Energy drinks enthalten Koffein und andere Substanzen  welche den Blutdruck erhöhen. Es ist deshalb besser diese nicht bei Bluthochdruck zu konsumieren. Vor allem Patienten mit schlecht eingestelltem oder sehr hohem Blutdruck sollten Energydrinks meiden. Die Konsumation von einer geringen Menge wird allerdings kaum zu Problemen führen. In jedem Fall ist aber die Kombination von Energy Drinks mit Alkohol und die Konsumation von größeren Mengen bzw. ein regelmäßiger Konsum zu vermeiden.

Energydrinks erhöhen den Blutdruck
Previous Darf ich bei Bluthochdruck Kaffee trinken?
Next Führt eine salzarme Ernährung zu einer Blutdrucksenkung?