Ist es möglich, dass mein Blutdruck nicht eingestellt werden kann?

You are here:
< All Topics

Der Blutdruck ist meist schwieriger einzustellen bei Patienten welche schon sehr lange einen (unbehandelten) Blutdruck haben und bei Personen bei denen der Blutdruck sehr hoch ist.  Trotzdem gelingt es in den meisten Fällen, durch Steigerung der Anzahl der Medikamente (Mehrfachkombinationen) sowie Erhöhung der Dosis den Blutdruck einzustellen (<140/90mmHg). Bei jenen Patienten welche trotzdem noch einen zu hohen Blutdruck haben muss immer hinterfragt werden ob es nicht noch andere Ursachen für den erhöhten Blutdruck gibt (sekundärer Bluthochdruck) und ob nicht Blutdrucksteigernde Medikamente oder eine ungesunde Lebensführung schuld daran sind (Zum Beispiel Alkohol, Drogen). Nach Ausschluss aller Ursachen sind weniger als 10% aller Bluthochdruck mit herkömlichen Therapiestrategien nicht optimal einstellbar. 

Previous Ist eine hypertensive Krise gefährlich?
Next Normalisiert sich mein Blutdruck wenn meine Schilddrüsenfunktion wieder gut eingestellt ist?