Kann der Blutdruck auch direkt im Gefäß gemessen werden?

You are here:
< All Topics

Es gibt die Möglichkeit den Blutdruck direkt im Gefäßsystem zu messen. Dies nennt man auch „invasive Blutdruckmessung“ Hierbei wird ein kleiner Katheter in eine Arterie (meist am Arm bzw in der Leiste) gelegt. Über einen Drucksensor kann der Blutdruck auf einem Monitor dargestellt und gemesen werden. Diese Methode kommt allerdings nur im Spital (meist auf Intensivstationen, oder bei Eingriffen) zur Anwendung. Sie erlaubt es kontinuierlich den Blutdruck zu messen und die Blutdruckkurve darzustellen. Für die Blutdruckdiagnose und Einstellung spielt diese Methode keine Rolle.

„Blutige“ (Invasive) Blutdruckmessung. Eine kleiner Katheter mit einem Drucksensor wird in eine Arterie (z.B Art Radialis am Handgelenk – Speichenarterie) gelegt. Über diesen wird der Blutdruck abgeleitet und auf einem Monitor dargestellt.
Previous Ist die Blutdruckmessung sinnvoll auch wenn keine Beschwerden vorliegen?
Next Kann der Blutdruck durch die Messung selbst steigen?