Kann ich Medikamente welche zur Behandlung der Erektionsschwäche (z.B. Sildenafil) eingesetzt werden auch einnehmen wenn ich Blutdruckmedikamente nehmen?

You are here:
< All Topics

Medikamente zur Behandlung der Erektionsschwäche können in den meisten Fällen bedenkenlos gemeinsam mit Blutdruck Medikamente eingenommen werden. Etwas vorsicht ist bei der gemeinsamen Einnnahme von Alpha Blockern (z.B. Alna®, Doxazosin®, Ebrantil®) geben da der Blutdruck hier  stärker abfallen kann. Es ist aber allgemein zu empfehlen mit einer geringen Dosis des PDE5 inhibitors zu beginnen. In jedem Fall soll aber die gleichzeitige Einnahme von Nitro Präparaten vermieden werden.

Previous Kann ich Blutdrucksenker wieder absetzten wenn der Blutdruck normal ist?
Next Wann soll ich die Tabletten einnehmen, am Morgen oder am Abend?